MMA Karate

Mixed Martial Arts kurz MMA, auch bekannt als Free Fight ist keine eigenständige Vollkontakt-Kampfsportart, sondern eine Kombination bei der Elemente aus den verschiedensten Kampfkünsten.  Neben Schlag- und Tritttechniken nimmt der Bodenkampf eine essentielle Rolle im MMA ein.
Auch wenn Mixed Martial Arts (deutsch „Gemischte Kampfkünste“) eigentlich als moderne Sportart anzusehen ist, so hat es seine Ursprünge bereits 648 v. Chr. bei den olympischen Spielen. Zuvor waren Boxen und Ringen unter den olympischen Disziplinen vertreten und es kam die Frage auf, wer denn der bessere Kämpfer sei, der Ringer oder der Boxer. Also kombinierte man beide Disziplinen miteinander und stellte eine neue auf – das Pankration.
Im Pankration war fast alles erlaubt: Schlagen, Treten, Ringen und den Kampf am Boden fortsetzen. Einzig und allein das Beißen und in die Augen stechen war untersagt. Ziel war es den Gegner durch alle verfügbaren Mittel zur Aufgabe zu zwingen.
Auch in Japan ist das Mixed Martial Arts schon länger bekannt. Im ursprünglichen Jiu Jitsu wurde auch in allen Distanzen gekämpft. Später entwickelten sich dann daraus andere Kampfsportarten wie zum Beispiel das Judo oder Aikido daraus. Diese hatten dann ihre Schwerpunkte anders gelegt wie zum Beispiel im Judo auf das Werfen des Gegners. MMA Karate

Das heutige japanische MMA Karate hat sich aus dem Kyokushin Karate entwickelt. Da das Kyokushin Karate in seiner Wettkampfform sehr starren regeln unterworfen war, wurde versucht neue Elemente einzubauen. Allerdings fanden die neuen regeln wenig Anklang. So entschied sich Großmeister Azuma seinen eigenen Weg zu gehen und gründete die Kampfsportart oder auch Karatestil Kudo Anfang der 80er Jahre. Anfangs war die nur ein Hybrid aus Kyokushin Karate und Judo. Nach und nach wurden dann Elemente aus anderen Kampfstilen wie dem Grappling, Muay Thai hinzugefügt.

Das von uns in Deutschland vertretende MMA Karate ist das Zendokai. Dieser entstand 1999 wiederum aus dem Kudo. Das Reglement wurde erweitert. Nach eigenen Aussagen von Großmeister Ozawa hält er das Zendokai für das vollkommenere MMA Karate.

Ihr wollt Kampfsport wie Zendokai MMA KarateMMAMuay ThaiWarrior Workout – Brazilian Jiu Jitsu oder Selbstverteidigung lernen? Schaut doch einmal vorbei, oder macht bei einem Probetraining einfach mit. Selbstverständlich kannst du auch bei uns ein individuelles Personal Training buchen. Hier gelangt ihr zu unseren Kontakt. Außerdem findet ihr unter Anfahrt Barmbek eine Beschreibung und Anfahrtszizze.

Euer Team

Kampfsport Zentrum Hamburg & Zendokai Fight Sport Academy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.