Forschungsergebnis: Weniger Schmerzen durch Kampfsport (Karate)

Regelmäßige Ausübung von asiatischen Kampftechniken erhöht die Unempfindlichkeit gegenüber Schmerzen. Das Universitätsklinikum Bergmannsheil in Bochum maß Hirnströme von Kampfsportlern und stellt u.a. fest, dass ihr Gehirn Schmerzen anders verarbeitet. Karate – Training, selbst bei der Simulation von Treffern, führt zur Abhärtung. Im Kampf führt der Schmerz deswegen nicht zum Rückzug und damit in Gefahr, sondern[…]

Eltern Kind Karate Workshop in Hamburg

Auf Grund einiger Gespräche nach dem Kinder Karate Training mit den Mamas und Papas, dass sie immer beim zuschauen animiert werden mal mitzumachen, hatten wir uns spontan dazu entschlossen ein Eltern Kind Karate Training zu veranstalten. Die Resonanz war einfach riesig. Die Trainingseinheit wurde in vier Teile gegliedert. Die Kinder stellten sich in die ersten[…]