Selbstverteidigung Denn mein bester Schutz bin ich selbst

Selbstverteidigung beginnt im Kopf. Denn mein bester Schutz bin ich selbst.  „Was-wäre-wenn“. Was tun, wenn ein Kerl mich anpackt?

Wie Frauen sich effektiv gegen Angreifer wehren können. Dieser Hilflosigkeit wollen die Frauen nicht mehr ausgeliefert sein. Das Verlangen, sich selbst zu schützen, ist extrem.

Wissen, wo Schwachstellen sind.
Frauen wollen sich einfach sicherer fühlen. Gut ist es dabei zu wissen wo die Schwachstellen des Gegners sind.
Man braucht keinen schwarzen Gürtel in Karate. Beim Selbstverteidigungstraining  lernst du, wie man sich mit einfachen Tricks gegen Angreifer zur Wehr setzen kann.
Es gibt dir ein gutes Gefühl, im Falle eines Falles vorbereitet zu sein. Obwohl, das ist man vielleicht nie.

Allerdings ist jahrelanges Training notwendig ist, um sich selbst schützen zu können. Effektive Selbstverteidigung bedeutet viel Arbeit. Es ist nicht damit getan, mal einen Workshop mitzumachen und ein bisschen ,huh’ und ,ha’ zu schreien und einen Arm auszustrecken. Bis man sich richtig verteidigen kann bedarf es schon einiger Übung.

Natürliche Reflexe intensivieren
Oft aber helfe schon das Wissen, sich anders zu bewegen, selbstbewusster aufzutreten. Es geht auch nicht darum ein Kämpfer zu werden. Doch du weißt zumindest, welche Möglichkeiten du hast, lernst Gefahren einzuschätzen und die natürlichen Reflexe zu intensivieren.
Manche Frau tut sich allerdings schwer, aus sich herauszugehen. Sie haben Hemmungen, wollen gar nicht an ihre Grenzen. Zu zart zu sein, das funktioniert auf der Straße nicht.

Du möchtest  dich verteidigen können? Du hast bei mir die Möglichkeit in einem Personal Training oder falls ihr mehrere seid in einem Kleingruppen Training Selbstverteidigung zu trainieren. Hier unter Kontakt kannst du oder ihr euch gerne bei mir melden und einen Termin mit mir ausmachen. Das Training kann entweder im Studio ( Anfahrt ), oder in euren Räumlichkeiten ( Training zu Hause )stattfinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.