Mixed Martial Arts

Mixed Martial Arts oder auch MMA.

Das Kampfsport Zentrum Hamburg ist Hauptsitz des Zendokai MMA Karate Deutschland.

Wir trainieren MMA mit und ohne Gi. Durch das Zendokai MMA Karate Japan sind wir an die Japan Budo Mixed Martial Arts Federation angeschlossen.

Mixed Martial Arts oder auch MMA bedeutet gemischte Kampfkünste und ist aus verschiedenen Kampfsportarten zusammen gefasst. Hier sind alle Aspekte des Kampfes zusammengeführt. Im MMA wird in allen Distanzen wie vom Stand bis Bodenkampf alles durchgeführt. Das Zendokai Karate beschäftigt sich mit der Erweiterung der japanischen Karate Techniken durch Ergänzung von Grappling, Judo und Jiu Jitsu Techniken, woraus das japanische Mixed Martial Arts resultiert.
Es schafft reale Selbstverteidigungsbedingungen, bei der auch Wurf- und Bodentechniken, wie auch Festhalte-, Hebel- und Würgetechniken trainiert werden.
Dieser Vollkontakt-Karate Stil zeichnet sich durch seine freie Art des Kampfes aus, bei der im Wettkampf auch Wurf- und Bodentechniken, Festhalte-, Hebel- und Würgetechniken zulässig sind.

Gerade der Kampf am Boden ist konditionell sehr anspruchsvoll

Ihr wollt Kampfsport, Karate, Muay Thai, MMA oder Selbstverteidigung lernen? Schaut doch einmal vorbei, oder macht bei einem Probetraining einfach mit. Selbstverständlich kannst du auch bei uns ein individuelles Personal Training buchen. Hier gelangt ihr zu unseren Kontakt. Außerdem findet ihr unter Anfahrt Barmbek eine Beschreibung und Anfahrtszizze.

Wir freuen uns auf euch.

11 Gedanken zu „Mixed Martial Arts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.