Karate Training für Kinder beim DRK

Karate Training für Kinder beim Deutschen Roten Kreuz  Ein neuer Kurs „Karate für Kinder ab 5 Jahren“ findet ab sofort regelmäßig dienstags und donnerstags im DRK-Gemeinschaftszentrum Barmbek, Steilshooper Straße 2, statt. Der Kurs ist fortlaufend, die Kinder können 2 x pro Woche teilnehmen. Dienstags von 17:00 – 17:45 und Donnerstags von 17:45 – 18:30 Uhr.[…]

Kinder Karate Barmbek

Kinder Karate in Hamburg Barmbek Unser neuer Kinder Karate Anfänger Kurs ist am Dienstag, den 14.06.2016 erfolgreich gestartet. Die ersten Kinder sind zu ihren ersten Probetraining erschienen und haben schon einige Karate Techniken gelernt. In unseren Kurs werden neben reinen Karate Techniken auch das richtige Fallen, das Werfen und der Bodenkampf aus dem Judo gelehrt.[…]

Kampfsport für Kinder in Barmbek

Kampfsport für Kinder in Barmbek Ab sofort bieten wir wieder einen neuen Kampfsport Kurs für Kinder ab 5 Jahre an. Neben Karate Techniken werden bei uns auch das richtige Fallen und Wurftechniken aus dem Judo geschult. Wir trainieren bei uns ein altersgerechtes Kampfsport– und Selbstverteidigungs-Training. Lernen Sie uns kennen und vereinbaren Sie mit uns ein Probetraining[…]

Neue Kinder Karate Kurse

Ab September gibt es bei uns wieder neue Anfänger Karate Kurse für Kinder. Die Sommerferien sind beendet und der Schulalltag beginnt. Viele Kinder träumen davon, eine Kampfsportart wie zum Beispiel Karate zu erlenen. Wir trainieren bei uns ein altersgerechtes Kampfsport– und Selbstverteidigungs-Training für Kinder ab 5 Jahre. Kinder Karate fördert das Selbstbewußtsein, soziales Verhalten und einen[…]

Wieviel kostet das Kampfsport Training?

Das Kampfsport Training ist im Vergleich zu anderen Sportarten recht günstig. Unsere Preise sind nach Kinder, Erwachsene und Personal Training gegliedert und unterscheiden sich je nach Vertragslaufzeit. Der Kinder Karate Kurs kostet 35,00€ im Monat und ist monatlich kündbar. Das Kampfsporttraining bei den Erwachsenen Gruppen Kursen beginnt bei 45,00€ monatlich für einen 12 monatigen Vertrag.[…]

Mehr Kampfsport in Hamburg Barmbek

Mehr Kampfsport und Selbstverteidigung in Hamburg Barmbek gibt es bei uns ab Dezember 4 mal in der Woche für Jugendliche und Erwachsene. Unser Kampfsport beinhaltet das Vollkontakt Karate, Muay Thai und Submission Grappling. Selbstverständlich kann man auch den einzelnen Kategorien kämpfen. Durch sein breites Spektrum an Techniken, kann jeder seinen eigenen Kampfstil für sich entdecken und entwickeln.[…]

Kampfsport und Selbstverteidigung zu verschenken

Wir haben Kampfsport und Selbstverteidigung zu verschenken. Wir haben bald Weihnachten und du hast nocht nicht die richtige Idee für ein Geschenk? Bitte dieses Jahr nicht schon wieder Socken…!!! Wie wäre es denn einmal mit Kampfsport oder Selbstverteidigung? Das ist doch mal was anderes. Ihr könnt eure guten Vorsätze dann auch gleich in die Tat umsetzen[…]

Wie oft kann ich Kampfsport trainieren?

Wir haben 3 Standorte in Hamburg (Altona, Barmbek, Bergedorf ). Ihr könnt selbstverständlich an allen Standorten am Kampfsport Training teilnehmen. Ihr solltet natürlich daran denken, dass Euer Körper genügend Ruhephasen braucht. Deshalb ist es völlig ausreichend, wenn Ihr 2-3 mal in der Woche trainiert. Meine Empfehlung für das Kinder Karate. Ihr solltet Euer Kind maximal 2mal pro Woche trainieren zu lassen.[…]

Kampfsport und Selbstverteidigung trainieren

Hallo liebe Kampfsportbegeisterte, Der Sommer rückt näher. Viele Kampfsportschulen und Vereine haben in dieser Zeit geschlossen. WIR NICHT!! Aus diesem Grund, möchten wir euch unser Sommerangebot unterbreiten. Kampfsport, Selbstverteidigung und Karate trainieren für die Hälfte. Wir laden euch ein, mit uns gemeinsam  durch den Sommer Kampfsport zu trainieren. Egal ob du aus einer anderen Schule[…]

Karate Training mit Eltern und Kinder

Wie im letzten Jahr veranstalteten wir wieder ein gemeinsames Karate Training zusammen mit Eltern und Kinder. Auch diesmal haben viele Eltern das gemeinsame Training wahrgenommen, um mit ihren Schützlingen  Sport zu treiben. Ander als im letzten Jahr lag unser Schwerpunkt nicht im Pratzen Training, sondern wurde auf das Partner Training und Selbstverteidigung ausgerichtet. Angefangen wurde[…]