Fitness Sport gut für den Job

Fitness Sport ist nicht nur gut für Körper und Geist, sondern auch gut für deinen Job. Warum? Erfahre mehr…

Sport macht nicht nur deinen Körper fit, sondern sorgt auch für dein psychisches Wohlbefinden durch Ausschüttung von Glückshormonen. Regelmäßiger Sport und körperliche Aktivität, fördern die Geschwindigkeit, Effizienz und Genauigkeit kognitiver Funktionen, indem sie die Aufmerksamkeit und Konzentration verbessern. Wenn man vor oder nach der Arbeit ins Fitnessstudio geht, kann das Wunder für deine beruflichen Leistungen wirken.

Wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge neigen Angestellte, die pro Woche rund 150 Minuten Sport treiben, seltener dazu, sich krank zu melden.

Sport baut Stress ab und reduziert das Risiko für Depressionen oder einen Bornout. Sport verhilft in vielen Situationen zu einer geistig ausgeglicheneren, beherrschteren, und weniger gestressten Herangehensweise.

Dabei kannst du mit normaler Fitness deinen Körper in Schwung kriegen, oder mit Kampfsport. Kampfsport trainiert deinen ganzen Körper, dehnt ihn und entwickelt deinen Geist.

Du hast dich entschieden etwas für deinen Körper zu tun. Dann melde dich jetzt zu einer Probestunde mit deinen Personal Trainer unter Kontakt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.