Firmensport mit einem Personal Trainer

Firmensport in der Mittagspause mit einem Personal Trainer

Sport und Fitness mit KollegenPersonal Fitness Training

Viele Unternehmen entdecken wieder Betriebssport.
Sport mit Kollegen – und zwar während der Arbeit.

Betriebssport erlebt ein wieder große Nachfrage. Denn Betriebssport ist wieder angesagt. Immer mehr Unternehmen setzen aufgrund des Fachkräftemangels und demografischen Wandels auf ein betriebliches Gesundheitsmanagement. Immer älter werdende Belegschaften sollen schließlich gesund bleiben – und da ist Sport ein wichtiger Baustein.

Körperliche Ertüchtigung hat in der deutschen Industrie eine lange Tradition. Schon vor 100 Jahren gab es Fußballvereine, in denen sich die Arbeiter nach Feierabend zum Kicken trafen. Die Mitarbeiter fühlten sich als Teil einer Firmenfamilie, gemeinsamer Sport war selbstverständlich.

Gemeinsamer Sport schweißt zusammen

Gemeinsamer Sport in der Firma ist eine wichtige Sache. Zum Beispiel um die Gemeinschaft der Kollegen zu stärken. Aber Sportsport ist nur ein Teil der betrieblichen Gesundheitsförderung. So gehören beispielsweise auch Ernährungsberatung oder Stressbewältigungskurse dazu.

Die meisten Unternehmen haben keine personellen Puffer mehr. Jeder Ausfall ist problematisch. Ein betriebliches Angebot von Fitnesskursen ist eine gute Sache. Der Betriebssport hält die Beschäftigten fit und stärkt gleichzeitig das Miteinander.

Warum Firmensport so wichtig ist.

Pro Jahr kommen in Deutschland über 450 Millionen krankheitsbedingte Fehltage zusammen.

Die Deutschen werden immer älter. Die Belastungen, etwa durch die Globalisierung, werden immer größer. So geht die Schere zwischen zunehmender Belastung und abnehmender Belastbarkeit auseinander. Auch der psychische Verschleiß nimmt zu. Es geht nicht mehr nur darum, Maschinen zu pflegen, sondern ebenso die Gesundheit der Mitarbeiter. Damit bleibt Deutschland und Ihre Firma wettbewerbsfähig.
Es Lohnt es sich für Chefs, in die Gesundheit der Mitarbeiter zu investieren.

Zufriedene und gesunde Mitarbeiter fehlen nicht nur seltener und sind produktiver, sie arbeiten auch länger.

Ein weiteres großes Standbein ist die Schulung von Führungskräften. Dabei soll gelernt werden, besser auf die Mitarbeiter einzugehen, ihnen zuzuhören und eine Kultur im Unternehmen zu pflegen, die auf Offenheit und Vertrauen beruht.

Sie möchten auch für Ihre Mitarbeiter Sport anbieten? Dann setzen Sie sich mit mir in Verbindung. Meine Kontaktdaten erhalten Sie hier. Gerne komme ich in Ihre Firma und unterbreite Ihnen ein individuellles Angebot.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.